Please go to the Menu section, create a menu and then select the newly created menu from the Theme Locations box from the left.
Lebenslust

Lebenslust

Wellness-Destination Salzburger Land: Entspannen in Österreich

Wellness-Destination Salzburger Land: Entspannen in Österreich

Kaum aus Lissabon zurück, geht’s schon wieder weiter mit Reisen. Nächste Wochen stehen 5 Tage Wellness im Salzburger Land mit der besten Freundin an. Denn warum weit fliegen, wenn die Erholung zum Greifen nah ist? Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das, worüber ich natürlich nach dem Urlaub noch ausführlich berichten werden:

Wellnesshotel Das Goldberg

Es geht von München aus los, vorbei am Chiemsee und Salzburg und schon ist man in Bad Hofgastein. Unser erster Wellness-Stop ist das Hotel Das Goldberg. Auf einem Hochplateau errichtet, trumpft es mit einem beeindruckenden Panoramablick auf das Gasteinertal, den Gletscher und das weitere Bergpanorama des Nationalparks Hohe Tauern, dem größtem Naturschutzgebiet der Alpen. Genau das Richtige, um erst einmal runterzukommen. Mein Ziel: Digital Detox. Also Technik weg und den Blick weit über die Natur schweifen lassen. Der perfekte Ort dafür, dieser sagenhafte Infinity Pool:

Wellnesshotel Das Goldberg - Infinity Pool

Romantik Hotel Gmachl

Nach zwei Nächten geht’s weiter ins Romantik Hotel Gmachl – der älteste Familienbetrieb Österreichs! Mit nur acht Kilometern Entfernung nach Salzburg bietet das Gmachl für Jenny und mich die perfekte Gelegenheit, Wellness mit Städtetrip zu verbinden. Und Bewegung kommt auch nicht zu kurz, denn es gibt kostenlose E-Bikes, mit denen wir nach Salzburg radeln werden. Dann hat man sich auch das Abendessen im Haubenrestraurant des Hotels verdient. Ansonsten? Treiben lassen im Infinity-Pool. Grandios!

Romantik Hotel Gmachl - Wellness - Pool

 

Vermutlich werden Jenny und ich fünf Tage durchquatschen und heiser nach Hause fahren. Eine Freundinnen-Wellness-Auszeit war überfällig und Gesprächsbedarf gibt’s genug. Aber selbst wenn: lieber keine Stimme mehr und dafür erholt, als anders rum 🙂 In diesem Sinne: Wir hören, nein sehen uns auf Instagram.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Friederike

Ich bin passionierte Reise-Bloggerin, lege Wert auf Fashion und Beauty, koche und backe sehr gerne oder genieße einfach nur die Sonne mit einem guten Hörbuch und einem Glas Wein. Genuss von allem ein bisschen. Und so soll auch Lebenslust sein. Denn das Schöne ist – zum Glück – nicht nur auf Fashion oder Reise beschränkt, sondern allgegenwärtig.

Lebenslust auf Instagram